Aktivitäten im Schuljahr 2015-2016


"Sommerkonzert" am 17. Juni 2016

Ein buntes Programm erwartete die Zuhörer in diesem Jahr bei unserem Sommerkonzert: Chorgesang, Tänze, Raps – mehrere Klassen sowie unser Schulchor, unsere Bläserklasse und die Trommel AG waren aktiv dabei!

 

Viele Eltern und Schüler freuten sich, ihre Kinder bzw. Klassenkameraden auf der Bühne „live“ erleben zu können und spendeten nach jeder Darbietung tosenden Applaus!


Tag der offenen Tür am 6. Mai 2016

Das war ja mal ein Schultag, der für alle etwas Besonderes war! Nach der Begrüßung der Eltern durch Frau Pauker in der Aula konnten die Eltern im Anschluss in der Klasse ihres Kindes beim Unterricht mit der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer zuschauen. Da war für alle Interessen etwas dabei: forschen, rechnen oder knobeln, lesen oder schreiben. weiter/zuklappen
Während sich die Kinder von ihrer besten Seite zeigen konnten, baute der Elternbeirat bereits fleißig die vielen tollen, leckeren Speisen und Getränke auf, um diese in den Pausen zwischen Programmpunkten zu verkaufen. Unsere Eltern sind wirklich sehr einsatzfreudig und engagiert, das Buffet war mehr als reichlich bedacht! Nach der zweiten Unterrichtseinheit – die Eltern konnten nun in verschiedensten Klassen den Kindern beim Singen, Musizieren, Zeichnen oder weitern kreativen Aktivitäten zuschauen - war für alle ausgiebige Pause. Die Kinder bewegten sich jubelnd in dem ersten wirklich warmen Sonnentag und die Eltern genossen bei Kaffee und Fingerfood das ein oder andere gute Gespräch. Bevor der dritte Teil des Tages begann, lauschten alle noch in der Aula den wirklich gelungenen Klängen der Bläserklasse mit Herrn J. Haber, Herr Blank als Leiter der Musikschule ließ es sich nicht nehmen, die jungen Musiker und ihre Stücke persönlich anzukündigen. Der anschließende Verkauf von gespendeten Büchern, Spielen oder CDs wurde von den Kindern selbst in der Turnhalle klassenweise durchgeführt. Eine Rechenstunde so lebensnah wie es nur geht: „Wieviel kostet das? Wieviel haben wir verdient? Reicht mein Geld noch?“. Die Klassen hatten sich tolle Verkaufsstände gestaltet, teilweise auf Matten, Decken oder Kästen und mit gelungenen selbstgestalteten Hinweisschildern (Bücher für Jungen/Mädchen). Da war der Verkauf eine wahre Freude und es war für jeden etwas dabei! Derweil erfuhren die Eltern in zwei 30minütigen Workshops Wissenswertes zu speziellen Themen an unserer Schule oder konnten Begriffe wie „Lernwerkstatt, Wochenplan, Bewegtes Lernen, Rina-Wörterzug“ oder anderes endlich mit genaueren Vorstellungen füllen, bzw. ihre Fragen loswerden. Als Ohren- und Mitwippschmaus zur Verabschiedung trommelte die Trommel-AG von Frau Besson uns noch in der Aula so richtig beschwingt ins Wochenende. Rhythmus geht in die Beine, ehrlich! Dieser Vormittag gab einen kurzweiligen und sehr informativen Einblick in unsere Schule und unsere tägliche Arbeit! Wir hatten Spaß, uns und unsere Schule zu präsentieren!

Neu! Gesundes Schulfrühstück an unserer Schule

Unsere Schulkinder können sich jetzt täglich von 7:45 – 8:00 Uhr ein gesundes Schulbrot –  reichlich belegt mit Wurst, Käse, Gurken Tomaten u.a. – in unserer Aula abholen.  Herzlichen Dank an unseren Förderverein und alle fleißigen Mütter unserer Schulkinder, mit deren ehrenamtlichem Engagement dieses Pilotprojekt ( finanzielle Unterstützung kommt von der BLLV Aktion „Denkbar“ ) starten konnte. Über weitere fleißige Helfer ist der Förderverein sehr dankbar – bitte melden Sie sich, wenn Sie z.B. einmal wöchentlich für eine halbe Stunde mithelfen können! 

 


Konzert der „Bläserklasse“am 17. März 2016

Das Konzert der Bläserklasse – zugleich auch  Elterninformationsabend - fand am 17.03.2016 in der Aula der Grundschule Am Wald statt.

Die Kinder aus den 3. und 4. Klassen spielten munter auf ihren Blasinstrumenten auf und beeindruckten durch ihr musikalisches Können.

Auch einige  Eltern der 2. Klassen nahmen die Gelegenheit war, sich über das Konzept der Bläserklassen bei einem „Live-Auftritt“ zu informieren – im Anschluss an das Konzert konnten Fragen zu diesem an unsrer Schule angebotenen zweijährigen Projekt gestellt werden.Nächste Auftritte unserer Bläserklasse finden am. 6. Mai beim „Tag der offenen Türe“ und am 17. Juni beim „Sommerkonzert“ an unserer Schule statt.Jarek Haber, Lehrer aus der Musikschule Unterhaching mit Kindern aus den 3. Klassen.

 


„Kinder machen Zirkus“

Am Freitag, 5. Februar 2016, dem letzten Schultag vor den Faschingsferien, gastierte bei uns der „Circus Rio“, der sowohl Schüler wie Lehrer in die magische, lustige und spektakuläre Welt des (Mitmach-)Zirkus entführte! Für riesige Bewunderung sorgte mit ihrer unglaublichen Beweglichkeit die akrobatische Turnerin und ganz besonders gestaltete sich der Schluss: Alle Kinder durften die Lassos, Seile, Trapeze, Ringe u.v.m. selbst in der Aula unter professioneller Anleitung der Zirkusfamilie ausprobieren  -  dies war ein Highlight des Schuljahres!