Die Kindergärten


Seit vielen Jahren besteht zwischen unserer Schule und den Kindergärten in Taufkirchen ein reger Austausch und eine intensive Zusammenarbeit:

 

Lehrerinnen gehen in die Kindergärten und führen mit den zukünftigen Schulkindern phonologische Übungen durch. Im Gegenzug kommen Erzieherinnen in die Schule und unterrichten die Kinder im musischen Bereich.

 

Vorkurse für Kinder mit Migrationshintergrund erleichtern den Schulstart. Über Fortschritte tauschen sich Lehrerinnen und Erzieherinnen aus oder beraten gemeinsam über zusätzliche Maßnahmen.

 

Im „Arbeitskreis Kinder in Taufkirchen“ sind Schulen und Kindergärten mit anderen Einrichtungen in (mit) der Gemeinde vernetzt, um alle (Förder-) Möglichkeiten für Kinder auszuschöpfen und ihre Eltern bestmöglich zu unterstützen.