Die Musikschule


Die Bläserklasse ist ein gemeinsames Projekt der Grundschule Taufkirchen am Wald und der Musikschule Taufkirchen e. V., das durch die Gemeinde Taufkirchen finanziell bezuschusst wird.

 

Nachdem im Juli 2011 das erste Projekt Bläserklasse erfolgreich zu Ende gegangen ist, wurde im neuen Schuljahr ein zweites Mal eine Bläserklasse gestartet. Um die Klassenverbände nicht durcheinander zu würfeln, wurde der Musikunterricht in den 3. Klassen parallel gelegt, so dass alle Kinder der 3. Klassen die Möglichkeit haben, an der Bläsergruppe teilzunehmen. 9 Kinder haben sich dazu gemeldet. In unserer Gruppe musizieren jetzt 2 Querflöten, 2 Klarinetten, 3 Trompeten und 2 Tenorhörner, so dass nach den ersten Anfängen auch gut mehrstimmig gespielt werden kann. Der Instrumentalunterricht wird durch staatlich geprüfte Lehrkräfte der Musikschule erteilt. Für die Teilnahme an der Bläserklasse zahlen die Eltern einen Jahresbeitrag von 200,- € (monatlich 20,- €), die weiteren Kosten werden durch die Musikschule und die Gemeinde Taufkirchen getragen.

 

Wir erwarten durch die Teilnahme an der Bläserklasse:

  • verstärkte Liebe zur Musik und zum Selbermachen von Musik
  • Förderung von Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Zunahme der sozialen Kompetenz
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Abbau von Aggressionen
  • Größere Integration von Kindern mit Migrationshintergrund
  • Förderung von Verantwortungsbewusstsein und Disziplin
  • Dauerhafte sinnvolle Freizeitbeschäftigung